20. November 2020 13:30 Uhr

Agrarministerin zurückhaltend

(Quelle: dpa) Agrarministerin zurückhaltend Düsseldorf (dpa/lnw) - Auf die Forderungen nach einem Kauf des Hambacher Forstes durch das Land Nordrhein-Westfalen hat Agrarministerin Ursula Heinen-Esser (CDU) zurückhaltend reagiert. «Also, dass...

Das könnte Sie auch interessieren ...

n-tv.de

Nordrhein-Westfalen:Forderungen nach Hambi-Kauf: Agrarministerin zurückhaltend

Hambi, Agrarministerin, Forderungen, Kauf, Westfalen, Nordrhein Nordrhein-Westfalen:Forderungen nach Hambi-Kauf: Agrarministerin zurückhaltend  n-tv NACHRICHTEN mehr ... 20. November 2020

sueddeutsche.de

Forderungen nach Hambi-Kauf: Agrarministerin zurückhaltend

Süddeutsche, Hambi, Agrarministerin, Forderungen, Kauf, Zeitung Forderungen nach Hambi-Kauf: Agrarministerin zurückhaltend  Süddeutsche Zeitung mehr ... 20. November 2020

presseportal.de

Polizei Presse A 49: Auftaktmeldung Mittwoch, 18.11.2020

Mittwoch, Polizei, Auftaktmeldung, Süden, Medien, Vertreter, Norden, Giessen, Presseteams, Fragen Giessen (ots) - Auch am heutigen Mittwoch, 18.11.2020, sind die mobilen Presseteams der Polizei im Norden und Süden des Dannenröder Forstes unterwegs. Sie stehen als Ansprechpartner für Vertreterin... mehr ... 18. November 2020

presseportal.de

Polizei Presse A 49: Auftaktmeldung Dienstag, 17.11.2020

Dienstag, Polizei, Auftaktmeldung, Süden, Medien, Vertreter, Norden, Giessen, Presseteams, Fragen Giessen (ots) - Auch am heutigen Dienstag, 17.11.2020, sind die mobilen Presseteams der Polizei im Norden und Süden des Dannenröder Forstes unterwegs. Sie stehen als Ansprechpartner für Vertreterin... mehr ... 17. November 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers: Über 150 Eingaben

(Quelle: dpa) Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers: Über 150 Eingaben Düsseldorf (dpa/lnw) - Bislang hat es mehr als 150 Eingaben bei der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Zukunft des Rheinischen Braunkohlereviers gegeben. Nachdem die Landesregierung im Oktober ihre Plä... mehr ... 14. November 2020

www.hier-aktuell.de [+]

Kritik an Eon-RWE-Deal:«Bürgernähe im Energiemarkt bedroht»

(Quelle: dpa) Kritik an Eon-RWE-Deal:«Bürgernähe im Energiemarkt bedroht» Düsseldorf (dpa) - Die Kritik an dem Milliardendeal zwischen den beiden Energieriesen Eon und RWE reißt nicht ab. Mehrere kleinere Ökostromversorger und Bürgerenergiegesellschaften haben sich zu ... mehr ... 5. November 2020

presseportal.de

Polizei Presse A 49: Überwiegend friedlicher Einsatztag heute im Dannenröder Forst - Bürger-Info-Telefon eingerichtet

Überwiegend, Dannenröder, Süden, Einsatzkräfte, Einsatz, Telefon, Giessen, Dienstag, Norden, Info Giessen (ots) - Überwiegend friedlich gestaltete sich der polizeiliche Einsatz im Zusammenhang mit dem Weiterbau der Autobahn A 49 am heutigen Dienstag. Im Norden und Süden des Dannenröder Forstes ... mehr ... 17. November 2020

expand_less